01. Oktober 2007

Wir haben Post aus Paris bekommen vom kanadischen Konsulat.
Für unseren Antrag auf Permanent Resident in Canada haben wir jetzt eine Case Nummer bekommen.
Im Brief stand, dass unser Antrag 24 bis 30 Monate brauchen wird bis er zuoberst auf dem Stapel liegt. Erst dann wird der Antrag bearbeitet, ausser wir haben vorher einen Job in Canada, dann geht es schneller. Heute Abend haben wir auch noch eine E-Mail aus Calgary bekommen. Stephan hat jetzt einen Termin für sein Vorstellungsgespräch. Am Dienstag, 09.10.07 um 10:30 (Zeit in Calgary) soll es statt finden!



06. Oktober 2007

Am 05.10.07 sind wir in Calgary gelandet. Am nächsten morgen haben wir uns gleich auf den Weg zur Firma Dynetek gemacht. Wir wollten wissen, wo wir am Dienstag hin müssen.
Wir haben alles ohne Probleme gefunden. Leider war es etwas blöd, dass es so früh am morgen war und daher auch noch ganz dunkel. Aber ich habe trotzdem ein paar Fotos gemacht. Das Gebäude war schön beleuchtet, deshalb konnte ich auch im dunkeln Fotos machen!










09. Oktober 2007

Heute hatte Stephan sein Interview bei Dynetek. Nach 2 Stunden und 15 Minuten war er fertig. Sie haben ihn durch die ganze Firma geführt, und alles gezeigt. Stephan hat eigentlich das Gefühl, dass sie sehr an ihm interessiert sind und ihn gerne einstellen würden.
Das einzige Problem ist wieder das Visum. Die Firma möchte am liebsten, dass wir mit dem "Youth mobility program Switzerland Canada" nach Canada kommen.
Das ist aber ein befristetes Visum für maximal 1.5 Jahre. Nach dieser Zeit müssten wir wieder in die Schweiz zurück und alles würde wieder von vorne Anfangen...
Für die Firma ist dieses Visum am einfachsten, weil sie dann das LMO automatisch bekommen würden. (LMO = Labor Market Opinion - Arbeitsmarktgutachten, Überprüfung ob ein Arbeitgeber einen Ausländer einstellen darf) Wir wollen aber mit dem WP nach Canada einreisen. (WP = Work Permit - Arbeitsgenehmigung) Dieses Visum ist auch nur befristet (für 2 Jahre) aber wenn wir es haben, kann unser Antrag auf PR schneller bearbeitet werden und wir können dann für immer in Canada bleiben. (PR = Permanent Resident - Dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung)
Wenn wir aber mit dem WP nach Canada wollen, muss Dynetek für uns ein LMO beantragen. Und das kann lange dauern, bis es genehmigt wird. In einigen Fällen dauerte es ein paar Wochen, und in andern über 6 Monate...
Auf jeden Fall wissen wir noch nicht, ob Dynetek Stephan einstellen wird oder nicht. Sie haben gesagt, dass sie sich in den nächsten Tagen melden werden. Also haben sie nur noch 2 Tage Zeit, denn schon bald fliegen wir in die Schweiz zurück....




10. Oktober 2007

Jetzt sieht auf einmal alles wieder ganz anders aus! Wir haben eine E-Mail von Dynetek bekommen. Sie wollen, dass Stephan noch einmal vorbei kommt!
Er hat gleich angerufen bei ihnen, um einen Termin abzumachen. Morgen (11.10.07) um 10 Uhr werden wir wieder bei Dynetek sein. Und dann wird Stephan sehr wahrscheinlich den Arbeitsvertrag unterschreiben können!


11. Oktober 2007


Stephan hat den Arbeitsvertrag unterschrieben!
Das Gespräch hat dieses mal eine Stunde gedauert. Stephan hat alles gefragt was wir noch wissen müssen und noch nicht wussten. Jetzt hat er den Vertrag.
Im Vertrag steht, dass der Arbeitsbeginn am 01.02.08 ist. Aber ob bis dahin alles geschafft ist mit dem Visum und so ist noch nicht klar. Sie mussten einfach schon zumindest ein provisorisches Datum reinschreiben. Dynetek muss jetzt das LMO für uns Beantragen und wir müssen das Work Permit beantragen. Für den Antrag brauchen wir dann einfach noch eine Nummer, die wir bekommen, wenn das LMO genehmigt wurde. Wie lange das jetzt alles dauert wissen wir nicht. Die Ungewissheit bleibt also, ob es bald losgeht oder nicht. Wenn wir zu lange auf das LMO warten müssen, könnte es auch sein, dass alles daran scheitert, dass Dynetek nicht so lange warten möchte. Was aber auch verständlich wäre. Wir werden also weiter
warten....


26. Oktober 2007

Wir bekamen eine E-Mail von Dynetek! Sie haben unser LMO beantragt!
Es wurde ihnen gesagt, dass wir in 10 Wochen wissen werden, ob es geklappt hat oder nicht. Wir sind echt froh, dass wir jetzt wirklich wissen, dass der Antrag am laufen ist.
Dass wir aber schon in 10 Wochen mehr erfahren werden glaube ich nicht. So genau können die das bestimmt gar nicht sagen. Wir lassen uns einfach mal überraschen, was als nächstes passiert.
Aber wir sind dem ganzen schon wieder ein Stück näher gekommen!

<< September 2007 <<      >> November 2007 >>


     






Custom Search

Blog Archiv

2013
Januar
Februar
Maerz (01. - 18.)
Maerz (21. - 31.)
April

2012
Januar
Februar
Maerz
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

2011
Januar
Februar
Maerz
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

2010
Januar
Februar
Maerz
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

2009
Januar (01. - 15.)
Januar (16. - 31.)
Februar
Maerz
April (01. - 15.)
April (16. - 30.)
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

2008
Januar
Februar
Maerz
April
Mai
Juni
Juli
August (01. - 15.)
August (16. - 31.)
September (01. - 15)
September (16. - 30.)
Oktober
November
Dezember (01. - 18.)
Dezember (19. - 31.)

2007
Januar
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

2006
Oktober

2005
Oktober